Helfer gesucht: Arbeitseinsätze auf unseren Wiesen, Juni bis Juli

In netter Gesellschaft für die Natur aktiv sein – das sind unsere Pflegeeinsätze. Wir rechen das gemähte Gras zusammen und praktizieren Schutz für Insekten und Wildblumen.

Bitte melden Sie sich bereits jetzt beim NABU. Wir informieren Sie per Mail über die Termine.


Info: NABU Worms-Wonnegau 0 62 42 / 54 58


NABUtour zum Ökolehrpfad Guntersblum

10. Juli 2020, Freitag

Wir laufen entlang des Ökolehrpfades der Wasserversorgung Rheinhessen und schauen uns einen Ausschnitt der Vielfalt des Natura2000-Gebietes bzw. Vogelschutzgebietes „Schilfgebiete zwischen Gimbsheim und Oppenheim inklusive Fischsee“ an. Dauer: ca. 1,5 h. Wolfgang Reich als Kenner vor Ort führt uns.

 Treffpunkt: 17.30 Uhr Guntersblum, K 43, Zufahrt Fähre/Guntersblum, bis zum Rhein fahren und dort parken.

 

Anmeldung: Bei Cariann Meyer unter 0157-72593091. Fahrgemeinschaften ab z.B. Worms sind möglich.

 


Bienenfresser und Turteltaube

12. Juli 2020, Sonntag

Bienenfresser - Foto: Christoph Bosch
Bienenfresser - Foto: Christoph Bosch
Turteltaube Foto: Rosl Rößner
Turteltaube Foto: Rosl Rößner

In Pfeddersheim hat sich eine kleine Kolonie des Bienenfressers angesiedelt. Die schillernd bunten Vögel sind eine Seltenheit. Wir machen uns bei diesem gemütlichen Spaziergang auch auf die Suche nach dem Vogel des Jahres 2020, der Turteltaube. Welche Entwicklung diese beiden Vogelarten in Europa erleben, erfahren sie bei der von Jörn Weiss, dem Leiter des AK Bienenfresser in Rheinlan-Pfalz geführten Tour am Morgen des Finales der Fußballeuropameisterschaft. Gibt es einen besseren Zeitpunkt?
Treffpunkt: 9.00 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofes Pfeddersheim, Leiselheimer Straße
Infos: NABU Worms-Wonnegau 06242-5458